»

Aktuelle Ausstellung
18. Mai 2018 bis 15. Juli 2018

» SEO » Der endlose Horizont
» mit neuer Acrylmalerei mit Papiercollage auf Leinwand


»
UNSERE PLUSPUNKTE
» Verkauf eigener Kunstwerke
» Verkauf von Künstler-Kommissionsware
» Zusammenarbeit mit anderen Galerien
» Förderung aufstrebender Künstler
» Wir beschaffen Ihr Wunsch-Kunstwerk


»
KONTAKT

telefon_ico0821 / 81 511 63
fax-ico0821 / 81 511 64
mail-icooffice@galerienoah.com

Stephan Marienfeld. DISLIKE. 2016. Polyester/Lack/Seil, Unikat. ca. 80 x 60 x 50 cm.

»Anfrage

Stephan Marienfeld. BONDAGE. 2017. stehend, porzellan-ähnliche Masse/Seil. 7er Edition, schwarz. 50 x 20 cm.

»Anfrage

Stephan Marienfeld. BONDAGE. 2017. Beton. 35 cm. 14er Edition.

»Anfrage

Stephan Marienfeld. BONDAGE XL. Unikat. Polyester/Lack/Seil. 135 cm x 120 cm x 110 cm. 2016. (geeignet für Außenbereich).

»Anfrage

Stephan Marienfeld. BLOW UP. 2016. Unikat, Polyester/Lack/Seil. 220 x 60 cm. (geeignet für Außenbereich)

»Anfrage

Stephan Marienfeld. LITTLE CAN. 2015. 100 x 50 cm. Unikat. Edelstahl. hochglänzend poliert.

»Anfrage

Stephan Marienfeld

Stephan Marienfeld
1966 in Hattingen an der Ruhr geboren
1985 – 1986 Ausbildung zum Steinbildhauer
1990 – 1999 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Anthony Cragg; anschließend Assistent im Atelier Anthony Cragg, Wuppertal
2003 – 2006 Lehrauftrag an der Freien Kunstakademie, Essen
2001 Kunstpreis der Stadt Hollerfeld
2011 EN-Kunstpreis
2012 Bloom Award
2015 Nominierung für TheRhinePrize, Bonn
Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland, unter anderem in der
Pinakothek der Moderne, München, in der Kunsthalle Rotterdam und
im Berliner Kunstsalon; Ankäufe verschiedener Museen und Einrichtungen.
Stephan Marienfeld lebt und arbeitet in Hattingen an der Ruhr.

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien