Kaminski, Max

1938 geboren in Königsberg

1950/60 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin

1960/62 Aufenthalt in Lateinamerika

1962/67 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin

1966/67 Meisterschüler bei Hann Trier

1968/69 Aufenthalt in Paris

1972 Villa Romana Preis, Florenz

1974 Kunstpreis der Böttcherstraße, Bremen

1977 Teilnahme an der »documenta 6«, Kassel
Kunstpreis der Stadt Darmstadt

1981-2006 Professor an der Kunstakademie Karlsruhe

1997-2002 Atelier in Ödenpullach, Wohnsitz München

2000 sechs Monate Aufenthalt in Mexico City