Cornelia Schleime

Auszug Biografie

1953 geboren in Ost-Berlin

1970-75 Friseurlehre und Ausbildung zur Maskenbildnerin in Berlin; arbeitet zudem als Pferdepflegerin

1975-80 Studium der Grafik und Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

1984 Übersiedlung nach West-Berlin

1985 Arbeitsstipendium des Senats für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin

1995 Stipendium der Frauenförderung des Senats für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin

1997 Workshop der Deutsch-Brasilianischen Kulturellen Vereinigung e.V. in Salvador da Bahia, Brasilien
Workshop für McKinsey & Company Inc. in Kooperation mit Art for Industry, Sardinien, Italien

1998-99 Studienreise nach Hawaii, USA

2000 Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste, Dresden

2005 Professur an der Kunstakademie Münster

2010 Ehrenstipendiatin im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop

Cornelia Schleime lebt und arbeitet in Berlin und Brandenburg.