Miriam Vlaming

Geboren 1971 in Düsseldorf

1991–1993 Studium der Erziehungswissenschaften mit Studienabschluss Vordiplom Diplompädagogik, Soziologie und Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutschland

1993–1999 Studium der Malerei und Grafik mit Studienabschluss Diplom mit Auszeichnung der Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Deutschland

1999–2001 Gaststudium der Malerei Fachklasse Prof. Jan Dibbets Kunstakademie Düsseldorf, Deutschland

1999–2001 Meisterklasse mit Studienabschluss Meisterschülerin von Prof. Arno Rink Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Deutschland

Lebt und arbeitet in Berlin

Lehrtätigkeit:

1999–2000 Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig Assistentin Abendakademie

1999–2001 Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK), Leipzig Lehrauftrag für Architekturperspektive

2001–2003 Hochschule für Kunst und Gestaltung, BTK Berlin Lehrauftrag für Illustration

2011 Sommerakademie Dresden Lehrauftrag für Malerei an der 14. internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst in Dresden

Stipendien, Preise und Reisen:

1999 Auszeichnung für das Diplom der Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

1999–2001 Sächsisches Landesstipendium Landesgraduiertenförderung für das Meisterstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

2001 Arbeitsaufenthalt in Kenia, Ostafrika gefördert durch das Graduiertenstipendium

2005 Auslandsstipendium in Columbus, Ohio, USA gefördert durch den Freistaat Sachsen, Deutschland und The Greater Columbus Arts Council (GCAC), Ohio, USA

2010 Auslandsstipendium in Herzlia, Israel gefördert durch die Kulturverwaltung des Landes Berlin organisiert von schir in Zusammenarbeit mit Artists’ Residence Herzliya, Israel